FV Bad Klosterlausnitz e.V.

weitere Infos zu

Sponsoren

  • allianz.jpg
  • baumann.jpg
  • borz.jpg
  • debeka.jpg
  • endspurt.jpg
  • energiesysteme.jpg
  • graefe.jpg
  • heidrich.jpg
  • Hentschel_Logo_180x155.jpg
  • Holzlandstube-01.jpg
  • kmb_logo.jpg
  • komos.jpg
  • kristall.png
  • martin.jpg
  • mrv1.png
  • nn_logo.jpg
  • opitz.png
  • ploetner-und-krug.jpg
  • schnippschnapp.jpg
  • urkrostizer.jpg

neuer Sponsor



Der bisher stärkste Gegner unserer F-Junioren war beim Heimspiel

am 12.10.13 der FC Carl Zeiss Jena II. Alle Akteure unserer Mannschaft hatten es anfangs schwer mit diesen quirligen und technisch guten Spielern zu recht zu kommen. Mit Spielbeginn wurde auf beiden Seiten  ein verbissener Kampf um jeden Ball geführt.  Für das erste Ergebnis sorgte der heute wieder technisch starke Max Lojewski mit dem  1:0. Nach einer Vorlage von Anton Tschirner machte Jonas Kissel das 2:0 Halbzeitergebnis. Geplante Wechsel in der Halbzeit wurden  vom Trainergespann verworfen, da Jena Ende der Halbzeit spielerisch auftrumpfte. In dieser heißen Phase mussten  Darian Unger und Max Lojewski in Schwerstarbeit die Abwehr um Lukas Schwarz ,Jakob Mothes und unseren Tormann Rob Hampel unterstützen. In der 2.Hälfte brachten unsere Jungs den Ball mit Druck und gutem Aufbauspiel aus der Abwehr heraus zu Anton Tschirner. Dieser flankte den Ball zu Jonas Kissel, der zum 3:0 vollendete. Jetzt verstärkten die Jenaer ihrerseits die Angriffsbemühungen und erzielten das 3:1. Nach einem starken Zweikampf eroberte Tom Hampel den Ball zurück, bediente Anton Tschirner, der machte sein Tor zum 4:1. Julian Böwe, für Tom eingewechselt, half im Mittelfeld den Ball unter Kontrolle zu behalten und brachte Darian Unger ins Spiel. Darian, der heute mit Max und Tom sehr aktiv im Mittelfeld agierte, spielte Anton einen sehr guten Paß in den Lauf und dieser stellte den  5:1 Endstand her. Es spielten: Rob, Lukas, Darian, Max, Jonas, Tom, Jakob, Anton und Julian. Nicht gespielt: Finley, William, Jannes,Ferenc,Hendrik und Anton Klonzi  

Wir Übungsleiter gratulieren allen Spielern zum Erfolg und sagen Danke an das Verständnis der Jungs, die heute nicht gespielt haben.

Am Sonntag, den 20.Oktober um 09.30 Uhr spielen wir im Pokal zu Hause gegen den SV Zwätzen 1.Mannschaft.  

 

Nächste Spiele

Sa Okt 31 @12:00 -
FVB 2. Herren - SG SV Gräfenwarth II
Sa Okt 31 @14:00 -
FVB 1. Herren - SV 08 Rothenstein II
Sa Nov 07 @10:30 - 05:00PM
SV Ebersdorf II - FVB D-Jun
So Nov 08 @10:30 -
Chemie Triptis - FVB E -Jun
Sa Nov 21 @10:30 -
SV Jena-Zwätzen - FVB F-Jun
Sa Nov 21 @10:30 -
FVB D-Jun - SG Silbitz I

Nächste Termine

Keine Termine

TRAINER GESUCHT

Du magst Fußball und hast Lust, es Kindern beizubringen? Dann werde doch Nachwuchs-
trainer bei FV Bad Klosterlausnitz. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dich auch sportlich weiterzu-
entwickeln und fortzubilden. Du hast Interesse? Dann melde Dich einfach beim Vorstand.

Schnuppertraining

Lust auf Schnuppertraining?
Setzen Sie sich mit dem Vorstand des FV Bad Klosterlausnitz oder den jeweiligen Betreuern in Verbindung und unterhalten Sie sich über eine sportliche Zukunft Ihres Kindes in unserem Verein. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen.
Die Nachwuchstrainer finden Sie hier in der Rubrik 'Trainer', Vorstand unter "Über uns-Ansprechpartner"